Hochzeitsmode Berlin

Brautkleider – das Schönste für den schönsten Tag im Leben

Jede Frau ist anders und jede Frau hat andere Vorstellungen von ihrem Brautkleid. Mag sein, dass Sie schon von Jugend an wissen, wie Sie als Braut auftreten wollen – dann lassen Sie es mich wissen, gemeinsam finden wir eine fantastische Kombination aus Farbnuancen, Schnitten und Materialien. Vielleicht sind Sie aber auch noch unschlüssig. Dann können wir gemeinsam überlegen, was am besten zu Ihnen passt und was die Ihnen ganz eigenen Vorzüge unterstreicht. Verwendet werden nur die allerbesten, absolut hochwertigen Materialien, so dass Sie sich an Ihrem großen Tag garantiert wohlfühlen werden, denn Sie bekommen ein Kleid, dass Ihnen auf den Leib geschneidert ist und das es kein zweites Mal gibt. Ob nun ein Traum aus Tüll, aus weißer Seide, ein cremefarbener Hauch, der Grazie ausstrahlt, ein bodenlanger Schleier oder betonte Schlichtheit, die aus sich selbst heraus strahlt, es gibt viele Möglichkeiten. Für jede Frau gibt es das Richtige. Wichtig ist es, beizeiten mit den Vorbereitungen für das Hochzeitskleid zu beginnen, denn viele besonders hochwertige Stoffe sind nur international erhältlich, brauchen Zeit und die Hochzeitsvorbereitungen beanspruchen Sie ohnehin. Wir sprechen gemeinsam über Ihre Vorstellungen, ich fertige Skizzen zur Veranschaulichung an und bei den ersten Anproben mit dem Probenkleid können wir überlegen, was für Sie persönlich das Optimum ist und die entsprechenden Änderungen durchführen. Sie erhalten natürlich dabei ein Stoffmuster, um Ihre sonstigen Accessoires auf den Farbton abstimmen zu können. Fertig ist das Brautkleid selbstverständlich erst dann, wenn Sie damit absolut zufrieden sind – denn es ist Ihr Tag und Ihr Kleid. Brautkleider als Unikate sind dabei mein Spezialgebiet und wenn die Hochzeit feststeht, dann können Sie sich gerne an mich wenden. Mode kennt keine Grenzen und daher gibt es für jede Frau das optimale Brautkleid – maßgeschneidert und passgenau.

 

 

Brautkleid Nicola

Absolut bezaubernd: Dieses Kleid, das bis über den Boden fällt kann beinahe jede Frau tragen. Dabei ist das Oberteil plissiert und zaubert so mehr Volumen. Zwei Kristallamulette zieren die Schulter, abgerundet von einer Kette mit der gleichen Optik. Unterhalb der Brust ist das Kleid bis hin zum Boden ausgestellt, was Fehler kaschiert. Blickfang ist die Schleppe aus aufwändig gearbeiteter Spitze. Diese kann hochgestellt werden und schon sieht das Kleid ganz anders aus …

Nicola 1  - Brautkleid NicolaNicola 5  - Brautkleid Nicola

Brautkleid Anika

Ein Reifrock aus Tüll, feine Spitze, die vom Neckholder über die Brust bis zum Boden verläuft für die weibliche Form, wobei der Stoff des Kleides aus Duchesse besteht: So stellt man sich ein Brautkleid während einer kirchlichen Trauung vor, wobei das Bolerojäckchen noch die Gesamtoptik abrundet. Im Oberteil sind Miederstäbchen angebracht, die einerseits Halt geben, andererseits ein schönes Dekolleté zaubern.

klassisches Hochzeitskleid - Brautkleid Anikaklassisches Hochzeitskleid - Brautkleid Anika

Brautkleid Nadine

Luftig und wunderschön: Spitze umrahmt die Empire Taille unterhalb der Brust. Das Kleid besteht dabei aus weich fallendem Satin, der die Schwerelosigkeit betont, wobei der Chiffon, der zu einer langen Schleppe verläuft die Illusion von Leichtigkeit noch verstärkt.

Hochzeitskleid Nadine - Brautkleid NadineBrautkleid Nadine - Brautkleid Nadine

Brautkleid Lydia

Unvergleichlich schön am schönsten Tag im Leben: Dieses Kleid ist zwar schlicht, doch gerade daraus erwächst seine Anmut. Als Effekt verschlankt es die Figur, denn der Satin des Kleides fällt weich und ist überdies sehr angenehm zu tragen.

 - Brautkleid Lydia - Brautkleid Lydia

Mein Rat an die Braut:

Wichtige Tipps für die Braut

Hochzeitsvorbereitungen nehmen die Braut sehr in Anspruch, denn an viele Dinge will gedacht sein. Deswegen ist es vorteilhaft, insbesondere das Brautkleid schon frühzeitig in Auftrag zu geben, denn es ist eine Einzelanfertigung. Stoffe und Spitzen müssen häufig bestellt werden und auch die Anproben, bis das Kleid endlich perfekt sitzt, beanspruchen Zeit. Aus diesem Grunde sollten Sie sich beizeiten über ein Brautkleid Gedanken machen bzw. kontaktieren Sie mich, damit wir gemeinsam das Optimale für den schönsten Tag im Leben finden. Dabei ist es durchaus eine gute Idee, die beste Freundin oder Schwester mit einzubeziehen, denn diese können ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite stehen, wünschen Sie Ihnen doch nur das Beste. Nehmen Sie sich also genügend Zeit, denn letztlich ist das Brautkleid der Blickfang auf einer Hochzeit und daher sollte man darauf besonderes Augenmerk legen. Und natürlich geht es vor allem darum, dass Sie sich in Ihrem Brautkleid rundum wohlfühlen, damit Sie Ihre Hochzeit genießen können. Doch dafür bedarf es intensiver Vorbereitungen.